Mehr Leistung durch Spaß und Bewegung!

 

Klingt einfach - und ist es auch! Das Ergebnis?

 

  • Höhere Stressresistenz
  • Bessere Konzentrationsfähigkeit
  • Mehr Flexibilität z.B. im Beruf
  • Gesteigerte Kreativität
  • Höheres Selbstbewusstsein
  • Reduzierte Fehlerquote

 

Was steckt hinter Life Kinetik?


Unser Gehirn umfasst ca. 100 Milliarden Gehirnzellen. Doch keiner von uns schöpft das riesige Potential auch nur annähernd aus, da die einzelnen Zellen nicht ausreichend miteinander verknüpft sind.

 

Mit Life Kinetik kann sich das ändern: dem Körper werden ungewohnte visuelle und koordinative Aufgaben gestellt, wodurch das Gehirn neue Verbindungen zwischen den einzelnen Gehirnzellen herstellt. Je mehr solcher Synapsen im Gehirn angelegt sind, desto höher ist seine Leistungsfähigkeit.


Bei den meisten Trainingsformen sind die Automatisierung von Bewegungen und Bewegungsabläufen das Ziel. Bei Life Kinetik reichen bereits Ansätze und wir gehen zur nächsten Steigerung über. Schließlich sollen möglichst viele neue Vernetzungen im Gehirn angelegt werden, und das geht nur, wenn wir unser Gehirn vor immer neue Herausforderungen stellen.

 

Bereits eine Stunde pro Woche genügt, um schon nach kurzer Zeit die ersten Verbesserungen zu erkennen.